Mai 2018

Monatsprogramm der Fotogruppe Altenstadt vom 01. Mai bis (29. Mai 2018) 02. Juni 2018 Ausnahmsweise (zur Terminplanung, und weil es sonst wohl für einige von euch zu kurzfristig sein könnte) gibt es auch einen Ausblick auf die erste Veranstaltung im Monat Juni!

Unsere Veranstaltungen sind immer für alle offen und kostenlos.

Vom Handy bis zur Spiegelreflex ist uns jede Kamera willkommen.

Datum Zeit   Ort Thema Ansprechpartner

Dienstag,

01.05.2018

19:30   ----- Feiertag, daher findet kein Gruppenabend statt! -----

Samstag,

05.05.2018

10:00   Augsburg Fotografischer Samstags-Spaziergang durch die Innenstadt von Augsburg. Bei schlechtem Wetter weichen wir in das Textilmuseum Augsburg aus (aus der Homepage des TIM: Das Fotografieren im Museum ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Vielen Dank für Ihr Verständnis).  

Dienstag,

08.05.2018

19:30

 

MiZ

Fröhliches Experimentieren u.a. mit Trockeneis für den XF 3000. Jeder denkt sich ein Experiment aus und bringt es mit. FGA

Dienstag,

15.05.2018

19:30   MiZ Monatliche Bilderschau FGA

Dienstag,

22.05.2018

19:30  

MiZ

Kostenloser Anfänger Workshop: Warum hat meine Kamera so viele Knöpfe? Warum sehen alle meine Bilder gleich aus? Wir erklären in Theorie und Praxis die Begriffe Blende, Verschlusszeit und Filmempfindlichkeit (ISO) und wie sie zusammenhängen. FGA

Dienstag,

29.05.2018

19:30  

MiZ

"Was wächst denn da am Wegesrand?" - Damit wir bestimmte Fotos nicht immer nur "Rote Blume", "Grüner Busch" oder "Hoher Baum" benennen müssen, führt uns Alfred Gößmann zunächst theoretisch in die Welt der Botanik ein. Ein Sonntagsspaziergang sollte diese Thema dann in den nächsten Wochen vertiefen.

Feinschliff der Bilder für den Fotowettbewerb XF 3000 und Programmplanung für den Monat Juni.

Helmut

 

FGA

Samstag,

02.06.2018

14:00   Musikschule Schongau Workshop: Fotografieren im historischen Gebäude der Musikschule Schongau - Wir versuchen, die Räume im Kontext ihrer Nutzung als Unterrichtsräume ansprechend darzustellen. Im Anschluss können wir den Nachmittag im Ballenhaus-Cafe gleich gegenüber gemütlich ausklingen lassen. Helmut

Kurzfristige Änderungen vorbehalten!

Bitte aktuelle Einträge auf der Startseite oder in der Tagespresse beachten!